Anbaugebiet

Die Rebflächen erstrecken sich im nördlichen Baden von der Badischen Bergstraße bis in den Kraichgau. In 20 Ortschaften zwischen Hemsbach im Norden und Bruchsal im Süden, zwischen der Rheintal-Autobahn im Westen und Sulzfeld an der Ravensburg im Osten bewirtschaften rund 1.500 Winzer in neun Ortsgenossenschaften eine Gesamtrebfläche von etwa 720 ha.

Lagen
3 Großlagen / 19 Einzellagen an der Badischen Bergstraße und im Kraichgau

Rebsorten
Spätburgunder (22%), Riesling (21%), Müller-Thurgau (17%), Weißburgunder (10%), Grauburgunder (10%), Schwarzriesling (8%), Lemberger (4%), Sonstige Rebsorten (8%)

Weinausbau
5 - 6 Mio. Liter pro Jahr

Online-Shop

Weinfeste

24.06.
Thementag im Weinpavillon „Weincocktails“
24. - 26.06.

Historische Markt in Malsch
30.06.

Weinprobe mit Vesper und Kellerführung im Winzerkeller Wiesloch
22. - 24.07.
30. Eichelberger Dorffest
23.07.   
Tag der offenen Tür im Weingut Bauer, Dachsbuckel

mehr unter Veranstaltungen

 

© 2014 Winzerkeller Wiesloch eG