Gold für Auxerrois und Rivaner

(12.03.15) Bei der „Frühlings-Sommerwein“ Prämierung 2015 des Badischen Weinbauverbandes wurden zwei Weine des Winzerkeller Wiesloch mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

Der fruchtig aromatische 2014er Baden Auxerrois Kabinett trocken und der spritzig leichte 2014er Baden Rivaner Qualitätswein trocken zählen damit zu der Auswahl an insgesamt 84 Weinen aus ganz Baden, die die Auszeichnung „Frühlings-Sommerwein“ tragen dürfen.

Hier geht´s zu unserem Online-Shop »»

19. April: Weinfestival Kraichgau/Badische Bergstraße & Wieslocher Frühlingsmarkt

Am Sonntag, den 19. April 2015 findet in Wiesloch der große "Frühlingsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag" statt.

Zeitgleich wird im Palatin von 11.00 bis 18.00 Uhr die Weinmesse "Weinfestival Kraichgau-Bergstraße" durchgeführt  - bereits zum 14. Mal! Das alljährliche Weinfestival Kraichgau/Badische Bergstraße ist aus den Kalendern der Weinbegeisterten nicht mehr wegzudenken. Treffen mit Winzern der Region, Austausch unter Weinfreunden, kulinarische Köstlichkeiten aus der Palatin-Küche kommt bei allen Weinbegeisterten gut an. Zahlreiche Winzer der Region präsentieren ihre Weine und Sekte. Der Winzerkeller Wiesloch ist selbstverständlich auch mit einem Stand (Nr. 20) vertreten. Besuchen Sie uns und probieren Sie die große Vielfalt unserer Weine.

Tickets kosten 9,00 EUR inkl. Gebühren - sie können an der Tageskasse erworben werden.

Zwei starke regionale Marken - eine Idee!

SV Waldhof Mannheim 07 Sonderedition ab sofort erhältlich

(03.11.14) Der Winzerkeller Wiesloch und der SV Waldhof Mannheim 07 sind zwei starke Marken in der Region. Daraus wurde die Idee geboren, eine Sonderedition „Der Waldhof“ zu kreieren. Gesagt – getan, ab sofort gibt es in unserem Weinpavillon, im Online-Shop, in der Geschäftsstelle vom SV Waldhof Mannheim sowie bei ausgesuchten Händlern im Mannheimer Raum diesen Wein zu kaufen. Es handelt sich hierbei um einen trockenen Spätburgunder „Wieslocher Mannaberg“ mit einem SV Waldhof-Sonderetikett zum Endverbraucherpreis von € 4,90. Mit dem Verkauf jeder Flasche unterstützen wir den SV Waldhof mit € 2,00.

Lesen Sie hierzu auch unser Interview, dass die amtierende kurpfälzische Weinkönigin Katrin I. mit den beiden Geschäftsführern vom SV Waldhof Mannheim, Andreas Laib und dem Winzerkeller Wiesloch, Jürgen Bender geführt hat. »»»

Hoher Besuch aus China zu Gast beim Winzerkeller Wiesloch

Chinesische Delegation zu Besuch im Winzerkeller Foto: H&B Pressebild Pfeifer

(13.10.14) Im Rahmen der deutsch-chinesischen Regierungsgespräche im Bundeskanzleramt in Berlin besuchte der chinesische Landwirtschaftsminister Han Changfu mit seiner Delegation am 13. Oktober die Metropolregion Rhein-Neckar und informierte sich hier bei einem Besuch im Winzerkeller Wiesloch über den deutschen Weinbau und die Weinwirtschaft. Geschäftsführer Jürgen Bender konnte neben Herrn Han Changfu, ebenfalls den baden-württembergischen Minister, Alexander Bonde sowie Herrn Abteilungsleiter Dr. Dietrich Guth vom BMEL, den badischen Weinbaupräsidenten Kilian Schneider und die amtierende badische Weinprinzessin Carolin Holzmüller begrüßen. Lesen Sie weiter ...

 

Wir sind die neuen Kurpfälzischen Weinhoheiten 2014/2015

Foto: Christian Schneider

(31.08.14) Seit Samstag ist es amtlich! Am Eröffnungsabend des Kurpfälzischen Winzerfestes wurden die neuen Kurpfälzischen Weinhoheiten 2014/2015 der Öffentlichkeit vorgestellt. Weinkönigin Katrin Filsinger aus Rauenberg (Mitte), Weinprinzessin Marisa Metzger aus Malsch (links) und Weinprinzessin Rebecca Grieb aus Wiesloch (rechts) werden ein Jahr lang die Weine des Winzerkellers Wiesloch im In- und Ausland repräsentieren.

Wir wünschen ihnen ein spannendes Jahr mit vielen schönen Begegnungen rund um den Wein.

Online-Shop

Weinfeste

19.04. Weinfestival Kraichgau/Badische Bergstraße
01.05. Maitreff an der Winzerrast vom Winzerkeller Wiesloc
08.05.
Jedermann Weinprobe im Winzerkeller Wiesloch
10.05. Rohrbacher Weinwanderung

mehr unter Veranstaltungen

Winzerkeller Wiesloch auf Facebook ...

 

© 2014 Winzerkeller Wiesloch eG